"Ich freue mich natürlich sehr" sagt Peter Haimerl, Ex-Stadtplaner der Stadt Viechtach. Unter anderem neben Musiker Günther Sigl von der Spider Murphy Gang und Kabarettistin Monika Schwarzmann wurde auch der Viechtacher am Donnerstag in München mit dem Kulturpreis Bayern 2018 ausgezeichnet.

Die Laudatio hielt Dr. Richard Loibl, Historiker, Museumsfachmann und Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte. In seiner Rede ging dieser auf die vielen Projekte Haimerls ein: Natürlich das weithin bekannte Konzerthaus in Blaibach, das er in Zusammenarbeit mit Bariton Thomas Bauer, einem weiteren Kulturpreisträger, gestaltet hat. Auch das Haus auf dem Schedlberg kam zur Sprache.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. November 2018.