PP Oberpfalz Person von Güterzug erfasst und gestorben

Hier finden Sie aktuelle Meldungen des Polizeipräsidiums Oberpfalz. (Symbolbild) Foto: imago, xBjörnxHakex

Am Montagabend gegen 22.10 Uhr stellte die Besatzung eines Polizeihubschraubers im Rahmen einer Vermisstensuche in Amberg eine leblose Person fest. Sie lag im Gleisbett auf der Strecke zwischen Amberg – Schnaittenbach. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der Zusammenstoß fand mit einem Güterzug statt. Der Zugführer hatte den Unfall nach eigenen Angaben nicht bemerkt. An der Unfallstelle fand die Polizei Hinweise darauf, dass es sich um die Vermisste handelt.

Die Bahnstrecke war bis um 23:50 Uhr gesperrt. Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen übernommen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading