Polizei Freising sucht Zeugen Schokoladen-Diebe klauen 1.000 Tafeln

Schokoladen-Diebe haben in Au in der Hallertau circa 1.000 Tafeln gestohlen. (Symbolbild) Foto: Oliver Berg/dpa/dpa

Bislang unbekannte Diebe haben am Mittwoch in Au in der Hallertau (Kreis Freising) circa 1.000 Tafeln Schokolade gestohlen.

Bevor sie der große Heißhunger auf Schokolade überkommt, deckten sich laut Polizei die bislang unbekannten Diebe mit reichlich viel Schokolade ein. Sie räumten zwischen 7 und 12 Uhr in einem Discounter in Au in der Hallertau das Schokoladenregal leer und nahmen circa 1.000 Tafeln mit. Von den Dieben fehlt jegliche Spur. Die Polizei nimmt deshalb unter der Telefonnummer 08761/30180 Hinweise entgegen. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading