Polizei ermittelt Betrunkener klaut Auto und EC-Karte von Frauen in Geiselhöring

Gegen einen 42-Jährigen wird ermittelt, weil er in der Nacht auf Sonntag fünf Straftaten begangen hat. (Symbolbild) Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In der Nacht auf Sonntag hat ein 42-jähriger, alkoholisierter Mann im Bereich der Stadtgemeinde Geiselhöring (Landkreis Straubing-Bogen) gleich mehrere Delikte begangen, für die er sich nun verantworten muss.

Laut Polizei Mallersdorf-Pfaffenberg stahl der Mann in der Zeit zwischen Mitternacht und 7.45 Uhr das Auto einer 28-jährigen Frau. Der Diebstahl wurde bemerkt und die Polizei verständigt. Zudem teilten Zeugen mit, dass der Mann betrunken sei und keinen Führerschein habe. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass der Täter auch eine EC-Karte einer weiteren Frau gestohlen hatte.

Am Sonntagmorgen kehrte der Mann wieder zum Ort des Diebstahls zurück. Die erneut alarmierte Polizei konnte ihn antreffen und einen Alkoholtest durchführen. Dieser, sowie ein Drogentest zeigten ein positives Ergebnis.

Das Auto, der Schlüssel und die Geldkarte konnten den jeweiligen Besitzerinnen wieder zurückgegeben werden. Die Polizei ermittelt gegen den Mann wegen Autodiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter dem Einfluss von Alkohol und Rauschmittel und wegen Zahlungsmitteldiebstahl.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading