Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un testet immer wieder Atomwaffen. Das macht er auch zur Abschreckung. Viele Menschen, vor allem in Südkorea und Japan, sind darüber besorgt. Nordkorea behauptet, es habe eine Rakete, die bis in die USA fliegt. Experten haben daran Zweifel. Trotzdem provoziert Kim Jong-un die USA mit den Tests. Obwohl der Ton immer rauer wird, gibt es laut Experten Franz Kohout nicht wirklich einen Grund, für US-Präsident Donald Trump einzugreifen. Der Konflikt ist nach der Einschätzung des Experten weltpolitisch nicht wichtig genug.