Die Gemeinde Pösing hat für das neue Bürgerhaus zwei Gestaltungswettbwerbe ausgeschrieben. Am Samstag wurden die schönsten Kunstwerke mit Preisen ausgezeichnet. Ziel des ersten Wettbewerbes waren selbst gestaltete Stühle für die Aufenthaltsräume im neuen Bürgerhaus.

Mit dem zweiten Wettbewerb hatte die Gemeinde das Ziel verfolgt, in einem der Räume des Bürgerhauses die Wände mit Bildern zum Pösinger Wappen zu schmücken.