Ein Jahr ist Hans Schmalhofer am Samstag als erster Bürgermeister der Stadt Plattling im Amt. Viele Ideen hat er auf seinem Schirm, einiges hat er in dieser Zeit schon erreicht - auch wenn die Corona-Pandemie ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, unter anderem privat.

Für kurze Zeit musste sich Schmalhofer vom Sessel im Rathaus verabschieden, da auch er sich das teuflische Virus eingefangen hat. Glücklicherweise hat er die Krankheit einigermaßen glimpflich überstanden, selbst wenn ihm das Schnaufen und Treppensteigen nun merklich schwerer fällt.