Plattling Willi Weitzel mit zwei Shows im AVP-Autoland

Willi Weitzel untermalte seine Erzählungen mit Fotos. Foto: Fritz Apfelbeck

"Willi will's wissen", ein Begriff für Kinder und Eltern unter einer Kindersendung im Fernsehen. Dieser Willi gastierte am Samstag im APV Autoland.

Am Nachmittag trat er überwiegend vor Kindern und am Abend vor Erwachsenen auf. Nach seinem Motto "Willis wilde Wege", erzählte Willi Weitzel von seinen "Feierabenteuern", Begegnungen mit Wildschweinen, Bären, Elefanten und Giraffen, die er in vielen Ländern, die er bereiste, fotografiert hatte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading