Die Kapelle im Unteren Steingrieß in Plattling ist in der Nacht auf Donnerstag von Unbekannten verwüstet worden. Nun ermittelt die Polizei. 

Die bislang unbekannten Täter ließen in der Kapelle zwischen der Georg-Eckl-Straße und dem Isardamm kaum einen Stein auf dem anderen. Sie zerstörten Vasen, Blumentöpfe und Kerzen, außerdem beschädigten sie die außen angebrachte Tafel. Der Schaden wurde am Donnerstag festgestellt und dürfte sich auf etwa 200 Euro belaufen. Die Polizei vermutet, dass Jugendliche für die Tat verantwortlich sein könnten. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09931/9164-0 entgegen genommen.