Plattling Proppenvoller Saal bei Feierabendmusik

"Möppl" Jungmayer am Klavier und Lisa Maria Hausler. Foto: Ladebeck

Eine feine, aber auch eine urige Musik, Bilder zum Lachen, aber auch zum Nachdenken, deftige Satire und eine feine Ironie, das waren die Grundelemente eines wieder faszinierenden Feierabendkonzerts am Dienstagabend im Bürgerspital in Plattling.

Eine Mischung, bei der die bisherige Zeitvorgabe von einer Stunde gesprengt wurde und man sich gut eine halbe Stunde länger in eine ruhige und beruhigende Welt der Musik entführen lassen konnte, was gerade in der beginnenden "staaden" Zeit so richtig guttat.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading