Plattling Leichtathleten trotzten dem Wetter

Daumen hoch, auch wenn das Wetter mal nicht so gepasst hat. Die Siegerehrung fand im Trockenen statt. Foto: Eleonore Ladebeck

Um 12 Uhr am Samstag stand noch nicht fest, wann, wo und ob überhaupt das Familiensportfest der TSV Leichtathleten im Rahmen der Ferien mit Pfiff stattfindet. Es regnete fürchterlich und dazu war es kalt.

"Wir warten hier", lautete die Devise. Absagen wollte die Veranstaltung niemand. Gegen 14 Uhr heiterte das Wetter auf und es kamen immerhin noch 20 Kinder von den 30 gemeldeten Kindern. Gut eingepackt starteten sie dann gleich nach dem Aufwärmen den 50 Meter Sprint und alle anderen Disziplinen wie Ballwurf und Weitsprung, die für diesen Nachmittag vorgesehen waren.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. September 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. September 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading