Alljährlich im Herbst ruft die Stadt Plattling zur traditionellen Rama Dama-Aktion auf, an der sich dieses Jahr 15 Vereine und Gruppen, sowie Rudolf Dienstbeck und Jürgen Kainz mit seiner Tochter beteiligt haben.

203 Personen, vom Kleinkind bis zum Opa waren der Landschaftssäuberungsaktion der Stadt Plattling gefolgt und machten sich in und um Plattling daran, den Müll einzusammeln, den verantwortungslose Mitbürger das ganze Jahr über in der Natur entsorgen.