Im Doppelpack bringt der Regenbogen Kunst- und Kulturverein Anfang Februar junge Künstler und junge Kunst-(Musik-)Interessierte ins Bürgerspital.

Der Kulturverein setzt die Reihe seiner Konzerte für ein junges Publikum mit dem Gastspiel der Münchner Band "Lost in a Bar" am Samstag, 2. Februar, ab 20 Uhr fort. Der Eintritt ist frei. Zugleich ist es die Vernissage für die gemeinsame Ausstellung von sechs jungen Regenbogen-Nachwuchskünstlerinnen, die unter dem Motto "Rainbow - The Next Generation" steht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Januar 2019.