Plattling Kunst-Musik-Tanz - Vhs Programm vorgestellt

Bildungsreferentin Kornelia Klingbeil-Knodel (M.) und Bürgermeister Erich Schmid (r.) stellten zum letzten Mal in ihren Ämtern mit den Programmbereichsleitern Bernhard Greiler (2.v.r.) und Brigitte Neumeier (l.) und Kulturamtsleiterin Katrin Tost das Sommerprogramm der Vhs vor. Foto: Nadine Bachmeier

Für Bildungsreferentin Kornelia Klingbeil-Knodel und Bürgermeister Erich Schmid war es die letzte Vorstellung des Sommerprogramms der Vhs Deggendorfer Land in ihren jeweiligen Ämtern. "Jetzt stelle ich die Kurse nicht mehr vor, sondern nehme daran teil", sagte Klingbeil-Knodel lachend.

Für Erich Schmid liegt der Erfolg der Vhs in Plattling klar auf der Hand "das Angebot wird so gut angenommen, weil es vom Team rund um Bernhard Greiler so gut geplant wird." Der finanzielle Erfolg und das Image der Vhs seien in den vergangenen Jahren durch Greilers Einsatz gewachsen. Bisher gab es durchschnittlich etwa 45 Angebote, dieses Jahr können sich Interessierte über 56 Angebote freuen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading