Die Hauptversammlung des Stammtisches Kellerbuam fand vergangenen Freitag in der Sepp-Stadler-Halle statt. Die Vorsitzenden Josef Bernhard und Georg Killinger konnten hierzu viele Mitglieder begrüßen. Sie leiten auch künftig den Verein, wie die Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben.

Beim Gedenken an die verstorbenen Mitglieder, erinnerte Bernhard besonders an Gründungs- und Ehrenmitglied Adolf Kick, der im letzten Jahr verstorben ist. Mit dem Bericht der Vorstandschaft und zugleich Rückblick auf das Jahr 2017 konnte zweiter Vorsitzender Roland Schneider auf eine große Anzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten des Vereins zurückblicken.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. März 2018.