Plattling "Insider FCB Plattling e. V." entstand aus Tippgemeinschaft

Philipp Lahm war 2015 Gast beim Fanclub. Links neben Lahm Charly Reisinger. Foto: Oliver Grimm

Die Entscheidung von Bundestrainer Jogi Löw, sich von den drei Weltmeistern und Bayern-Spielern Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller zu trennen, ist für den Vorsitzenden des Bayern-Fanclubs "Insider FCB Plattling", Charly Reisinger, durchaus nachvollziehbar.

"Sie haben einfach die Leistung nicht gebracht, der Zenit ist erreicht, die große Zeit abgelaufen", begründet er seine Meinung. Zur Meisterschaft des FCB sagt Reisinger, dass beim Heimspiel gegen Dortmund am 6. April alles entschieden werde. "Wer da gewinnt, holt die Schale."

Charly Reisinger ist ein Bayern-Fan durch und durch. Er lebt mit den Roten. Sein Zuhause gleicht schon fast einem Souvenirshop, so viele Fanutensilien hat er gebunkert - von Trikots, über Schals bis hin zu Meisterschalen-Duplikaten - die zahlreichen Autogramme gar nicht mitgerechnet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. März 2019.

Weitere Artikel

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos