Plattling Heavy-Sound für eine gute Sache

"Jonny Firebird" rockte die Bühne. Foto: Apfelbeck

"RämmiDämmi" war am Samstag in der Gewerbehalle an der Rennbahn angesagt und die verwandelte sich schnell in eine Rockhalle. "Rock dein Herz" lautete das Motto des Benefizkonzerts, denn das Konzert fand zugunsten der Knochenmarkspende statt.

Hauptinitiator war Peter Gregor. Seine Freundin Manuela hatte Leukämie und wurde durch einen Stammzellenspender geheilt. Das veranlasste ihn, dieses Rockkonzert zu veranstalten.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 07. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading