40 Essen am Tag, 1.200 im Monat. So viele Essen werden allein von der Caritas Plattling mittags an ältere, pflegebedürftige Menschen ausgegeben. Seit Ostersonntag 2018 kocht Preysinghof-Wirt Markus Schiefeneder die "Essen auf Rädern". Jetzt hat er den Vertrag gekündigt, sagt Marianne Moosmüller, die Leiterin der Caritas-Sozialstation in Plattling.

"Wir waren schon etwas überrascht, dass Markus Schiefeneder mit der Auslieferung der Essen nicht mehr weitermachen will. Klar sind es viele Essen und es verlangt jede Menge zusätzliche Arbeit", weiß Moosmüller. "Vollgas", wie der Preysinghof-Wirt auf Facebook immer schreibt, gibt er jetzt bei der Caritas nicht mehr, nur noch in seinem Lokal. Und dort ist er ja mehr denn je gefordert, heimste er doch bei der beliebten TV-Show "Mein Lokal, dein Lokal" den ersten Platz ein. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. März 2019.