Plattling Einkaufshilfe: Stadt kooperiert mit Kinder- und Familienbund

Hinter Plexiglas geschützt sind die Mitarbeiter im Einwohnermeldeamt, wie hier Christian Weber. Foto: Konrad Kellermann

Der Kinder- und Familienbund Plattling (KFB) hatte bereits Ende vergangener Woche eine Aktion "Einkaufs-Hilfe in Plattling" gestartet. Ab sofort wird diese in Kooperation mit der Stadt Plattling betrieben.

Für ältere und hilfsbedürftige Plattlinger Bürger wird dieser "Einkaufsservice" angeboten, um die Grundversorgung zu sichern. Der Kinder- und Familienbund Plattling und die Stadt sorgen für einen reibungslosen Ablauf, sagten Geschäftsleiter Josef Hofmeister und Kulturamtsleiterin Kathrin Tost am Mittwochnachmittag.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 19. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading