Plattling Die Neuen im Stadtrat: Roland Unholzer (BP)

Roland Unholzer von der Bayernpartei. Foto: Unholzer

Roland Unholzer ist Fraktionsvorsitzender der neu in den Plattlinger Stadtrat eingezogenen Bayernpartei und seit Montag vereidigt. Er ist einer von sechs "Neuzugängen" im Plattlinger Kommunalparlament. Doch nicht nur er, sondern auch seine Bayernpartei ist neu im Stadtrat.

Unholzer überzeugte das Parteiprogramm der Bayernpartei, weshalb er dort Mitglied wurde. Seit über zwei Jahren ist er Ortsvorsitzender der Ortsgruppe Plattling. Er wollte in die Kommunalpolitik, weil er den Ort liebt, an dem er geboren und aufgewachsen ist und sich dafür einsetzen möchte, dass er so liebenswert bleibt und noch lebenswerter wird. "Aber auch wenn dich manches stört: Ich habe es in der Hand, die Dinge zu ändern", erklärt er gegenüber dem Plattlinger Anzeiger. 1 469 Plattlinger gaben ihm ihre Stimme.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 18. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading