Plattling Atelier 2010 stellt aus

Die Künstler vom Atelier 2010, als man noch so nah beisammen stehen durfte, es fehlt Helga Liebl. Foto: Angermeier

Die kulturelle Durststrecke hat zumindest teilweise ein Ende in Viechtach, denn die Ausstellungen im Alten Rathaus dürfen mit Auflagen wieder für die Öffentlichkeit öffnen. Den Start macht die Kunstausstellung "Ten years of passion" mit dem Atelier 2010 aus Plattling, die eigentlich schon am 20. März eröffnet werden, hätte sollen. Seit Freitag kann die Ausstellung am Viechtacher Stadtplatz 1 bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Zehn Jahre Leidenschaft für die Kunst und das eigene schöpferische Tun verbindet die Mitglieder vom Atelier 2010, einer Künstler- und Ateliergemeinschaft in Plattling. Die Malkurse bei Professor Martin Seidemann im Bürgerspital in Plattling und der Wunsch nach einem eigenen Atelier führte die Gruppe zusammen. Und tatsächlich ergab sich im Jahr 2010 die Gelegenheit, einen leerstehenden Laden in Plattling zu mieten. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 20. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading