Die so genannten Firmenkontaktgespräche an den Plattlinger EDV-Schulen, die jedes Frühjahr von Schulleiter Prof. Dr. Martin Griebl veranstaltet werden, sind schon traditionell so etwas wie eine kleine Börse zur Personalbeschaffung aufstrebender IT-Unternehmen für ganz Niederbayern und in der Vergangenheit auch oft darüber hinaus geworden.

"Dass die Unternehmen zu uns ins Haus kommen, um Leute zu suchen", meinte Griebl selbstbewusst, "ist mit ein Indiz für die hohe Qualität unserer Ausbildung. Leider können wir aber nur eine begrenzte Zahl von Unternehmen einladen.”

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. März 2019.