Am Dienstag hatte Bürgermeister Josef Hopfensperger die Damen des Frauenbundes zur "Bürgermeisterfahrt" zum Alpakahof Schreiber nach Sicking im Bayerischen Wald geladen. Der Alpakahof ist weithin bekannt: Viele Besucher, die zum ersten Mal den Hof Familie Schreiber besuchen, sprechen von "Liebe auf den ersten Blick".

Die Bäuerin Sonja, die auch im Bayerischen Rundfunk mit den Landfrauen unterwegs war, empfing den Frauenbund mit Bürgermeister Josef Hopfensperger im mediterran anmutenden Innenhof des Hofes mit einem Glas Sekt mit Waldbeeren. Zusammen mit ihr ging es zum Alpakagehege.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Juli 2018.