Unter einem außerordentlich glücklichen Stern stand am Sonntag das Picknick im Chamer Stadtpark. Angesichts des Regenwetters hatte der vormittägliche Facebook-Post, dass das Picknick im Park stattfinde, schon fast etwas Trotziges.

Alle Befürchtungen der Stadtmarketingleiterin Kerstin Hecht waren aber unnötig. Die Picknickfreunde kamen zahlreich und das Wetter hätte besser nicht sein können. So fanden die Seifenblasenkünstler ebenso ihr begeistertes Publikum wie die Lichtschwertkämpfer der Jedi-Akademie und Tangotänzer vom RAUM.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 24. Juli 2018.