Schlägerei vor Lokal

Zwei Brüder aus Zwiesel sind am Samstag gegen 1.15 Uhr mit einem 25-Jährigen vor einem Lokal in der Stadt ins Streiten geraten. Laut eines Zeugen schlugen die beiden Brüder gemeinsam auf den 25-Jährigen ein. Bei Eintreffen der Streife war der Streit beendet und die Brüder waren nicht mehr vor Ort. Den Grund für die Auseinandersetzung konnte auch der Kontrahent nicht nennen. Er trug eine leichte Schwellung davon, die aber nicht sofort behandelt werden musste. Ermittlungen wegen einer gefährlichen Körperverletzung laufen.