Kontrolle über Porsche verloren

Ein 55 Jahre alter Porsche Fahrer verunglückte am Dienstag gegen 21 Uhr auf der B11 bei Seebachschleife. Er war zunächst aufs rechtsseitige Bankett geraten und konnte seinen Pkw auf der regennassen Fahrbahn nicht mehr kontrollieren. Das Fahrzeug rutsche in die linke Böschung. Der Fahrer blieb unverletzt, der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro.