Zwiesel: Alkoholisiert am Steuer

Am Dienstag kontrollierten Beamte der Polizei Zwiesel gegen 20.45 Uhr einen Autofahrer, der in der Dr. Schott-Straße unterwegs war. Schnell stellten die Beamten fest, dass die Atemluft des Mannes aus dem Landkreis Regen nach Alkohol roch. Da ein Alkotest einen Wert im Grenzbereich zwischen Straftat und Ordnungswidrigkeit ergab, ordneten die Beamten eine Blutentnahme an und stellten die Fahrzeugschlüssel sicher.