Am Donnerstag kam es laut Polizei gegen 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Zwei Radfahrtouristen, die mit ihrem Tandem auf der Staatsstraße 2125 von Kruckenberg in Richtung Wiesent unterwegs waren, kamen aufgrund eines Lenkfehlers nach rechts in das Straßenbankett ab und stürzten. Dabei zogen sich der 69-jährige Mann sowie seine gleichaltrige Begleiterin glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Nach einer ambulanten ärztlichen Behandlung konnten beide ihre Tour wieder fortsetzen.