Pfatter: Vorfahrt missachtet - Unfall

Am Donnerstagabend schepperte es auf der Einmündung zur Staatsstraße 2329 bei Geisling. Ein 29-jähriger Skoda-Fahrer war gegen 19 Uhr von der Straße beim Sägewerk auf die Staatsstraße abgebogen, ohne dabei auf den Vorfahrtsverkehr zu achten. Das hatte fatale Folgen. Die Fahrerin eines VW Polo, die auf der Staatsstraße Vorfahrt gehabt hätte, konnte dem Skoda nicht mehr ausweichen. Glück im Unglück: bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Allerdings entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Eine weitere Polizeimeldung lesen Sie auf der Folgeseite.