PI Vilshofen Unfall am Autobahnzubringer

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen der PI Vilshofen. (Symbolbild) Foto: Jens Wolf/dpa

Aicha vorm Wald: Unfall mit zwei Verletzten

Am Dienstag gegen 14 Uhr fuhr ein 79-jähriger Fahrer eines Wohnmobils aus dem Landkreis Freyung den Autobahnzubringer (Staatsstraße 2127) von Aicha vorm Wald in Richtung Autobahn. Auf Höhe der Abzweigung Silling musste er verkehrsbedingt hinter einem Lastwagen anhalten. Ein nachfolgender 62-jähriger Lastwagen-Fahrer aus Feldkirchen erkannte die Situation zu spät und schob das Wohnmobil auf den stehenden Lastwagen. Dadurch wurden sowohl der Fahrer des Wohnmobils, als auch seine 78-jährige Beifahrerin wurden durch den Unfall verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Freyung verbracht. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Vilshofen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading