Aus einer Garage wurde einem 38-Jährigen am Donnerstagmittag ein alter Katalysator gestohlen. Ein Nachbar beobachtete die Tat gegen 12.10 Uhr und notierte sich auch das Kennzeichen des Täterfahrzeugs. Dieser ging in die offene Garage und nahm einen alten Katalysator im Wert von etwa 300 Euro mit. Die ersten Ermittlungen zum Kennzeichen ergaben, dass das Auto auf amtsbekannte Schrotthändler aus dem Landkreis Straubing-Bogen zugelassen ist. Die dortige Polizeiinspektion wurde mit den weiteren Ermittlungen beauftragt.