PI Vilshofen Windorf: Zwei Fahrradunfälle

Am Sonntag ist es auf dem Radweg entlang der Donau zu zwei Fahrradunfällen gekommen.

Der erste Unfall ereignete sich neben der Staatsstraße in Richtung Passau. Ein Ehepaar überholte mit ihren E-Bikes eine vorausfahrende langsamere Familie mit „normalen“ Fahrrädern. Dabei übersah die 54-Jährige Unfallverursacherin ein anderes Ehepaar, das mit ihren Rennrädern entgegenkam. Der Mann konnte noch ausweichen, seine 48-jährige Ehefrau jedoch nicht mehr. Sie stürzte, zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Wenige Minuten später mussten die Einsatzkräfte in den Ortsbereich nach Windorf ausrücken. Dort stürzte eine Frau wegen eines Fahrfehlers in einer Kurve des Radwegs. Auch sie wurde ins Klinikum gebracht.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading