Am Donnerstagvormittag kamen sich ein Lastwagen und ein Bus in Pörndorf entgegen und streiften sich an den Außenspiegeln. Die beiden Fahrzeuge blieben stehen. Ein hinter dem Lastwagen fahrendes Wohnmobil wollte an diesem vorbeifahren und blieb dabei auch mit dem Außenspiegel am Sattelauflieger hängen. Bei den beiden Unfällen entstand ein Schaden von etwa 1.500 Euro.