PI Vilshofen Durch das offene Autofenster gespuckt

Lesen Sie hier Meldungen der PI Vilshofen. (Symbolbild). Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Am Sonntagnachmittag ist ein 63-jähriger Mann aus Vilshofen an der Einmündung der neuen Umgehungsstraße gestanden und wollte dort nach links Richtung Vilshofen abbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein anderer Autofahrer von Zeitlarn kommend in sehr engem Bogen in die Umgehungsstraße ein. Dieser blieb dann stehen und sprach den 63-Jährigen an. Im Verlauf des sehr kurzen Gesprächs spuckte der andere durch die beiden geöffneten Seitenscheiben der Fahrzeuge den 63-Jährigen an und fuhr dann davon. Der Geschädigte erstattete Anzeige wegen Beleidigung, die Ermittlungen wurden über das Kennzeichen des Autos eingeleitet.

Lesen Sie eine weitere Meldung der PI Vilshofen auf der Folgeseite.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading