Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr befuhr ein zwölfjähriger Fahrradfahrer die Finkenstraße und wollte die vorfahrtsberechtige Hofmarkstraße überqueren, um in den gegenüberliegenden Krokusweg zu fahren. Hierbei übersah er jedoch einen herannahenden Autofahrer. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.