PI Vilsbiburg Mann greift 20-Jährigen an und zwingt ihn zu einem Video

Meldungen der PI Vilsbiburg (Symbolbild) Foto: Milena Gassner

Am Samstag gegen 17.20 Uhr hielt in der Nähe des Marktplatzes neben einem 20-jährigen Mann ein etwa 35-40-jähriger Mann mit schwarzen Haaren und schwarzem Bart mit seinem PKW. Dieser stieg aus seinem Fahrzeug aus, packte den jüngeren Mann an dessen Schultern, sodass dieser dadurch zu Boden gebracht wurde. Anschließend fertigte der unbekannte Mann ein Video mit seinem Mobiltelefon vom Geschädigten. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Mann mit seinem PKW von der Tatörtlichkeit. Wer sachdienliche Hinweise zum Täter und dessen Fahrzeug geben kann, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der Tel.-Nr. 08741/9627-0 melden.

Auf der Folgeseite finden Sie eine weitere Polizeimeldung.

Geisenhausen: Unbekannter stiehlt mehrere Fahrräder

Am Sonntag zwischen 11.15 und 12.20 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter mehrere abgesperrte Fahrräder aus dem Hof eines Wohnhauses in der Fimbacher Straße. Es handelte sich hierbei um zwei Mountainbikes für Kinder der Marke BBF, ein Damenrad der Marke Schauff und ein Mountainbike von Cube, Typ Aim Race. In diesem Zusammenhang fiel dem Geschädigten ein blauer Kastenwagen mit Mühldorfer Kennzeichen auf. Der Beuteschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Vilsbiburg unter der 08741/9627-0 entgegen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading