PI Vilsbiburg Busfahrer verursacht Unfall und flüchtet

Hier finden Sie die Polizeimeldungen der PI Vilsbiburg. Foto: Milena Gassner

Geisenhausen: Geschädigter merkte sich Kennzeichen

Am Mittwoch gegen 8 Uhr fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Auto auf der Hauptstraße. Auf Höhe der Abzweigung zur Lorenzer Straße musste er verkehrsbedingt warten. Ein ihm entgegenkommender Kraftomnibus setzte anschließend zum Linksabbiegen in die Lorenzer Straße an und streifte dabei die hintere linke Fahrzeugseite des 51-Jährigen. Der 59-jährige Fahrer des Kraftomnibusses hielt nicht an, sondern fuhr weiter. Da sich der Geschädigte jedoch das Kennzeichen des Busses merkte, konnte die Polizei den verantwortlichen Fahrzeugführer schnell ermitteln. Gegen ihn wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. 

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading