PI Vilsbiburg Bus streift Lastwagen und flüchtet

Hier finden Sie die Polizeimeldungen der PI Vilsbiburg. Foto: Milena Gassner

Am Mittwoch gegen 7 Uhr fuhr ein 60-jähriger Lastwagenfahrer auf der Kreisstraße LA16 von Vilsbiburg in Richtung Obervilslern. Ihm kam ein weißer Bus entgegen. Die beiden Fahrzeuge streiften sich mit den linken Außenspiegeln. Die herabfallenden Teile beschädigten ein weiteres Auto, das hinter dem Lastwagen fuhr. Der Schaden wird mit 2.000 Euro beziffert. Der Busfahrer flüchtete in Richtung Obervilslern. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Vilsbiburg ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading