PI Vilsbiburg Autofahrerin weicht Tier aus und überschlägt sich

Meldungen der PI Vilsbiburg (Symbolbild) Foto: Milena Gassner

Am Mittwoch um 7 Uhr ist auf der Kreisstraße LA3 eine 19-jährige Autofahrerin von Adlkofen in Richtung Engkofen gefahren. Als ein Kleintier die Fahrbahn überquerte, erschrak sie und wollte ausweichen. Dabei geriet sie ins Bankett und von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt 5.000 Euro.

Eine weitere Meldung finden Sie auf der Folgeseite.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading