Am Donnerstag ist einem Bürger aufgefallen, dass neben der Staatsstraße 2087 in einem Waldstück zwischen Velden und Neufraunhofen diverser Müll entsorgt worden war. Im Müll befanden sich auch Dokumente, weshalb der Umweltsünder von der Polizei ausfindig gemacht werden konnte. Den 20-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz.