PI Vilsbiburg Autofahrer weicht Marder aus und hat Unfall

Meldungen der PI Vilsbiburg (Symbolbild) Foto: Milena Gassner

Am Samstagabend gegen 21.30 Uhr war ein 21-jähriger Autofahrer von Bodenkirchen her kommend in Richtung Vilsbiburg unterwegs, als ein Marder die Straße querte. Der junge Mann wich dem Tier aus, verlor jedoch die Kontrolle über sein Auto und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er wurde nicht verletzt, sein Wagen war allerdings nicht mehr fahrbereit und von einem Abschleppunternehmen abgeholt werden.

Auf der nächsten Seite finden Sie eine weitere Meldung der Polizeiinspektion Vilsbiburg.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading