Am Montag ist eine 31-Jährige gegen 13.15 Uhr auf der Bundesstraße 388 von Vilsbiburg kommend in Richtung Eggenfelden gefahren. Zwischen den beiden Auf- und Abfahrten zur Bundesstraße 299 verlor ein vor der Frau fahrender Lastwagen einen Holzbalken. Die Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den Balken. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von etwa 12.500 Euro. Hinweise zu dem flüchtigen Lastwagen an die Polizei Vilsbiburg unter der Telefonnummer 08741/9627-0.