Eine Autofahrerin hat der Polizei mitgeteilt, dass sie am Mittwoch gegen 21.25 Uhr die Bahnhofstraße in Teisnach befuhr. Dort leuchtete ein Jugendlicher mit einem Laserpointer herum und richtete den Laserstrahl auf die Fahrbahn vor ihrem Wagen. Geblendet oder gefährdet wurde die Frau dadurch nicht. Ob andere Verkehrsteilnehmer geblendet wurden, ist bislang nicht bekannt. Mögliche Geschädigte sollen sich mit der Polizeiinspektion Viechtach unter Telefon 09942/94040 in Verbindung setzen. Die Polizei konnte den Jugendlichen vor Ort nicht mehr antreffen, er steht jedoch namentlich fest. Es handelt sich um einen 16-Jährigen aus dem Landkreis Regen.