Frau missachtet Vorfahrt

Eine 56-Jährige aus dem Altlandkreis fuhr am Montag gegen 12.45 Uhr mit einem Kleinwagen in Viechtach von der Staatsstraße kommend an der Shell-Tankstelle vorbei in Richtung Ortsmitte. Kurz nach der Tankstelle wollte sie nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen 17-Jährigen mit seinem Leichtkraftrad, der vom Ortskern Richtung Staatsstraße fuhr. Der junge Mann konnte nicht mehr bremsen oder ausweichen und fuhr gegen die Fahrzeugfront des Autos. Bei dem Unfall erlitt der junge Mann schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro. Am Einsatzort war die Feuerwehr Drachselsried zu Verkehrssicherungsmaßnahmen eingesetzt.