Unfall beim Abbiegen

Ein 18-jährige VW-Fahrer war am Sonntag gegen 20.35 Uhr in Ruhmannsfelden auf der Kreisstraße 13 in Fahrtrichtung B11 unterwegs. An der Einmündung des Lerchenwegs bog er nach links ein. Zeitgleich kam der 16-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades Yamaha aus Richtung Schulzentrum und bog nach links in die Kreisstraße 13 ein. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge verletzte sich der 16-Jährige leicht, eine Einlieferung ins Krankenhaus war nicht erforderlich. Die Schadenshöhe an den beiden Fahrzeugen wird auf rund 4.500 Euro geschätzt.