Viechtach: Ladung schlecht gesichert

Am Sonntagnachmittag wurde bei einer Verkehrskontrolle der Polizei Viechtach ein Lkw-Fahrer beanstandet, der auf der offenen Ladefläche seines Lasters verschiedene Möbelstücke transportierte. Dabei wurde im Rahmen der Kontrolle ein Holzstuhl ungesichert auf der Ladefläche festgestellt. Ein Herabfallen des Stuhls während der Fahrt konnte nicht ausgeschlossen werden. Nachdem der Holzstuhl durch den Fahrzeugführer vorschriftsmäßig gesichert wurde, konnte dieser die Fahrt fortsetzen. Ihn erwartet nun eine Anzeige mit Bußgeld.