Am Mittwoch gegen 6.50 Uhr fuhr eine 27-Jährige mit einem Toyota von der Straße „Ainbrach“ auf die Kreisstraße SR 12 ein und übersah einen von links kommenden Kleintransporter einer 57-Jährigen. In der Kreuzung kam es laut Angaben der Polizei zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 7.500 Euro. Es wurde niemand verletzt.