PI Straubing Versuchter Einbruch in Apotheke

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. Foto: Susanne Raith

Zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 16 Uhr, versuchten Unbekannte sich gewaltsam Zutritt zu einer Apotheke in der Bahnhofstraße zu verschaffen. Die Unbekannten gelangen jedoch nicht ins Gebäude. Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro. Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading