PI Straubing Unbekannter verursacht mit gestohlenem Auto Unfall

Hier finden Sie die aktuellen Polizeiberichte. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

In der Nacht auf Samstag wurde ein Auto in Straubing kurzzeitig gestohlen und in Osterhofen mit einem Unfallschaden abgestellt. Am Freitag gegen 23 Uhr übernachtete ein 27-Jähriger aus Vilshofen an der Donau in Straubing in der mittleren Bachstraße bei einer 20-jährigen Straubingerin. Als der 27-Jährige am Samstagvormittag gegen 8 Uhr aufwachte, musste er feststellen, dass sein Fahrzeugschlüssel samt Auto, der in der mittleren Bachstraße stand, gestohlen wurden. Es handelte sich dabei um einen VW, Typ Golf, Farbe Weiß mit Passauer Kennzeichen. Während des Diebstahls hielten sich mehrere Personen in der Wohnung der 20-Jährigen auf, die Zugriff auf den Fahrzeugschlüssel des 27-Jährigen hatten. Das Auto konnte am Samstagnachmittag in Osterhofen auf einem Parkplatz bei Seewiesen mit einem frischen Unfallschaden an der kompletten rechten Fahrzeugseite aufgefunden werden, das Fahrzeug wurde von der Polizei sichergestellt. Die Polizeiinspektion Straubing ermittelt aktuell wegen mehrerer Straftaten und Verstößen gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, es sind allerdings noch weitere Ermittlungen erforderlich. Wer kann Angaben zum entwendeten Fahrzeug bzw. zu dessen Fahrer machen? Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. Mögliche Geschädigte der Verkehrsunfallflucht werden ebenfalls gebeten sich bei der Polizei in Straubing zu melden.

Auf den Folgeseiten finden Sie weitere Polizeimeldungen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading