PI Straubing Jugendliche randalieren in Oberschneiding

Hier finden Sie die aktuellen Polizeiberichte. (Symbolbild) Foto: Stefan Karl

Wie die Polizei berichtete, randalierten in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag mehrere Jugendliche in Oberschneiding. Unter anderem wurden Leitpfosten herausgezogen und in Gärten geworfen. Als eine Anwohnerin die Jugendlichen am Karfreitag gegen 0.30 Uhr ansprach, wurde sie beleidigt und es wurden ihr Schläge angedroht. Am Dienstagabend wurden die Mülltonnen der Anwohnerin umgeworfen sowie ein Blumentopf beschädigt. Die Polizei Straubing bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09421/8680.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading